16 September 2018
729

Eines der beliebtesten Intenso Doors Innentürmodelle in Österreich ist die Avangarde-Serie. Die Serie ist durch ein modernes Design mit einem Hauch Extravaganz gekennzeichnet, die sich perfekt der minimalistischen Innenausstattung von Häusern und Wohnungen anpassen wird


Die Serie hat ausgefärbte Furniere, die an die intensiven Farben der Tür angepasst sind. Für Klassiker-Liebhaber empfehlen wir die Elegance-Serie, die auf einer traditionellen Form und einem klassischen Design basiert. Die Türen Intenso Doors verleihen jedem Innenraum einen Hauch von Charme und Eleganz und sind dazu wirklich beständig. Dieses Modell enthält hochwertiges Furnier, das in der Farbe von natürlichem Holz vorkommt.

Die Classic-Serie beinhaltet auf der anderen Seite auch moderne Gestaltung und charakteristische Ausfärbungen von Furnieren, die jedem Innenraum Charme verleihen. Dieser Serie ist genauso ästhetisch wie die Avengarde-Serie. Wenn Sie sich für die Türen der Classic-Serie entscheiden, verleihen Sie Ihrem Innenraum einen einzigartigen Stil und Wärme. 

Wenn Sie sich für die Economy-Serie entscheiden, zeichnet sich Ihr Zuhause durch Harmonie und eine sanfte Form aus. Dank einer speziellen Farbauswahl des Furniers, die sich auf die allgemein bekannten Farben von Möbeln und Fußböden bezieht, ist Ihr Design einheitlich und einzigartig. Darüber hinaus werden Sie mit einem erschwinglichen Preis Ihr Haushaltsbudget nicht allzu belasten.

Eingangsinnentüren - wie sollten sie gewählt werden?

Die TOWER-Eingangsinnentür ist eines der beliebtesten Modellen in Österreich, das sich durch Einbruchswiderstand der Klasse RC 2 nach der Norm PN-EN1627:2012. aus. Die Tür ist in einer einflügeligen Version mit Futter und Bekleidung, mit einem festen oder verstellbaren MDF-Türrahmen auf einer Seite oder mit einer Eckzarge oder einem verstellbaren Türrahmen.

Die Tower Strong-Version hat eine gute Schalldämmung und Einbruchswiderstand der Klasse RC 2 nach der Norm PN-EN 1627:2012. Diese Tür wird im Wohnungsbau oder in öffentlichen Gebäuden verwendet. Ihr Erkennungsmerkmal sind die Bolzenverschluss der Klasse C und Aushebesicherungsbolzen. 

Die Diamant-Tür ist eine einflügelige Tür mit Futter und Bekleidung mit dem Einbruchswiderstand der Klasse RC3 nach der Norm PN-EN-1627:2012 und der Schalldämmung von Rw = 39 dB.

Ein weiteres empfohlenes Modell ist die Titan-Tür, die mit einem Hakenverschluss der Klasse C, drei Dorn-Bänden und fünf Aushebesicherungsbolzen ausgestattet ist. Sie hat auch 12 Befestigungspunkte für den Flügel am Türrahmen. 

 

Kommentare
Lesen Sie auch

10 wichtige Tipps, die Sie vor Beginn einer Renovierung beachten sollten

Lernen wir die 10 Gebote eines guten Bauherrn kennen, die Sie sich vor der Renovierung eines Hauses oder einer Wohnung merken sollten. Wenn Sie ihnen folgen, haben Sie eine bessere Chance auf den Erfolg Ihres Projekts.

10 April 2020
646
Aktuell
Angebote
beliebte Artikel
Gipsputz und Kalkputz
05 November 2018
2002
Grüne Farbe von Little Greene - Vorschlag für September 2018.
27 Oktober 2018
1681
Maßgeschneiderte Waschtische aus Verbundwerkstoffen - eine moderne Lösung für Ihr Bad
09 April 2019
1541