18 Marz 2020
690
Ein virtueller Rundgang ist eine ideale Möglichkeit, Immobilien sowohl an Immobilienmakler als auch an Einzelverkäufer zu verkaufen. Die Möglichkeit, alle Räume in der eigenen Wohnung oder auf Smartphone zu besichtigen, ist für den Käufer viel attraktiver und ermöglicht dem Verkäufer, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Lernen wir die Vorteile dieser Lösung im Bereich des Immobilienverkaufs kennen.



Ein virtueller 3D-Rundgang ist eine ideale Vermarktungsform für die Immobilienwirtschaft, die wir beim Verkauf von Wohnungen nutzen können. Ein virtueller Rundgang ist eine realistische digitale Darstellung Ihrer Wohnung - der Räume und Gebäude und ihrer Umgebung. Mit einem virtuellen Rundgang können Sie durch fotorealistisch wirkliche Räume in der digitalen Welt navigieren und jedes Interieur sorgfältig beobachten, was Ihre Einkaufsentscheidung erleichtert. Ein virtueller Rundgang ist sehr beeindruckend und kann oft einen echten Besuch einer Immobilie ersetzen.

Der virtuelle Rundgang nutzt die Matterport-Technologie, die die Wirklichkeit in 4k wiedergibt. Die Dienstleistung wird schnell ausgeführt, gewährleistet eine ästhetische Präsentation und liefert ein gutes Produkt, das Ihre Immobilie verkauft. Als Teil der Dienstleistung können wir oft einen virtuellen Rundgang in Google Maps street view, ein Paket von Fotos in drei Dimensionen, ein Paket von sphärischen 360 Grad Panoramen, ein kurzes mp4-Video, das einen Rundgang um das Objekt herum präsentiert, etc. bekommen. Unternehmen, die solche Rundgänge durchführen, helfen uns oft, den virtuellen Rundgang an unsere Website anzupassen.

 

Es lohnt sich, auf einen virtuellen Rundgang zu wetten, denn mehr als die Hälfte der Käufer sucht im Internet nach Wohnungen. Wenn Sie mit einem virtuellen Rundgang einen guten Eindruck hinterlassen, besteht eine bessere Chance, Ihre Immobilie zu verkaufen. Dank der digitalen Hilfsmittel lernt der Käufer das Interieur des Hauses kennen und trifft sich mit Ihnen nach dem ersten Interesse. Dies ist eine viel effektivere Methode der Präsentation von Häusern oder Wohnungen als die traditionelle Fotografie. Immobilienmakler gewinnen dank dynamischer visueller Inhalte bis zu 403% mehr potenzielle Kunden aus Immobilienangeboten, so dass es sich lohnt, einen virtuellen Rundgang in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung in Betracht zu ziehen.

Kommentare
Lesen Sie auch

10 wichtige Tipps, die Sie vor Beginn einer Renovierung beachten sollten

Lernen wir die 10 Gebote eines guten Bauherrn kennen, die Sie sich vor der Renovierung eines Hauses oder einer Wohnung merken sollten. Wenn Sie ihnen folgen, haben Sie eine bessere Chance auf den Erfolg Ihres Projekts.

10 April 2020
621
Aktuell
Angebote
beliebte Artikel
Gipsputz und Kalkputz
05 November 2018
1978
Grüne Farbe von Little Greene - Vorschlag für September 2018.
27 Oktober 2018
1661
Maßgeschneiderte Waschtische aus Verbundwerkstoffen - eine moderne Lösung für Ihr Bad
09 April 2019
1513